faqs / Immobilienbewertung

Immobilienbewertung

published July 6th, 2018

Eine fundierte Immobilienbewertung ist wichtig für den Verkauf Ihrer Immobilie! Mit einer Bewertung in der Hand können Sie gegenüber Interessenten viel professioneller auftreten. Wichtig bei der Bewertung einer Immobilie sind, genaues Wissen über den regionalen Immobilienmarkt und Erfahrung. Wir sind spezialisiert auf die Region Eferding, Feldkirchen und das westliche Mühlviertel. Wir schauen uns die Immobilie oder das Grundstück vor Ort an und erstellen dann eine aussagekräftige Grundlage für den Verkauf. Für exakte Bewertungen sind Sie bei einem regionalen Immobilienmakler am besten aufgehoben. Die Immobilienbewertung führen wir, im Rahmen der Beauftragung mit dem Verkauf einer Liegenschaft, kostenfrei durch. 

Wie berrechnet man den Wert einer Immobilie?

Für die Bewertung macht der Makler vor Ort eine Bestandsaufnahme des Objektes. Danach errechnet dieser  anhand folgender Faktoren:

  • Lage
  • Baujahr
  • Grundriss
  • Ausstattung
  • Zustand und Beschaffeneeit des Objektes
  • Energieausweis Daten,
  • Heizung
  • Nachfrage in der Region
  • Wohnfläche 
  • Grundstücksgröße

zu welchem Preis die Immobilie verkauft werden kann.

Immobilienbewertung

Anhand des Grundbuchauszuges werden auch Lasten und Eintragungen geprüft. zB Wegerechte...

Als Gegensatz dazu gibt es noch das Immobilien Gutachten, durchgeführt von einem Sachverständigen. Im Gegensatz zur Immobilienbewertung ist ein Wertgutachten, kostenpflichtig. Da ein Wertgutachten häufig für Gerichtsfälle verwendet wird, ist dies umfangreicher und nimmt mehr Zeit in Anspruch als eine Immobilienbewertung. Die Kosten für ein Sachverständingen Gutachten belaufen sich, je nach Aufwand und Verkehrswert, zwischen  €1.000,- und €3.000,-. Häufig ist der Tarif prozentual je nach Immobilienwert gestaffelt und individuell verhandelbar.

Möchten Sie Ihre Immobilie bewerten? Kontaktieren Sie uns unverbindlich für ein Erstgespräch.